Nach Fachbereich filtern:

Perspektiven sehen

Die SFZ Förderzentrum gGmbH ist spezialisiert auf die berufliche Rehabilitation von Menschen mit Seheinschränkung. Aber auch in Bereichen der psychosozialen Angebote und der Jugend- und Erziehungshilfen haben wir uns etabliert.

Die SFZ CoWerk gGmbH ist Sachsens größtes Inklusionsunternehmen und besonders auf dem regionalen Dienstleistungssektor aktiv.
Unsere beiden Firmen zeichnen sich insbesondere durch die hohe Fachlichkeit, Motivation, Verlässlichkeit und soziale Integration unserer Mitarbeiter aus. Ein erfolgreiches Miteinander von Menschen mit und ohne Behinderung – das ist unser Selbstverständnis.

Werden Sie ein Teil unseres Teams!

 

Jobs bei SFZ Förderzentrum gGmbH

Bereich Job
(m/w/d)
Beschreibung Einstellungs­datum
Medizin, Therapie & Beratung

Arzt (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Fachdienst auf Basis einer Honorartätigkeit und 6 Stunden wöchentlich einen Arzt (m/w/d).
 

weiterlesen


Wir bieten Ihnen:

  • Ein ausgestattetes Sprechzimmer
  • Assistenzleistungen, unter anderem für die Vor- und Nachbereitung und während der Sprechzeiten
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Familienfreundliche Arbeitszeiten
  • Arbeiten mit einem interdisziplinären Team
  • Wunderschöne parkähnliche Anlage inmitten des Rehabilitationszentrums für Blinde und Sehbehinderte

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Zusammenführende Beurteilung der gesundheitlichen Auswirkung der Behinderung auf die berufliche Eignung, ggf. in Kooperation mehrerer Fachdisziplinen
  • Beratung zu Handlungsmöglichkeiten aus medizinischer Sicht
  • Minimierung der Behinderungsauswirkungen auf die berufliche Rehabilitation durch geeignete Hilfen und Verordnungen
  • Unterstützung der Krankheitsverarbeitung
  • Erteilen von Unterricht an unserer Berufsfachschule für Massage und Physiotherapie (2 UE pro Woche)

Das bringen Sie mit:

  • Approbation als Arzt
  • Teamfähigkeit, Selbständigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Empathie im Umgang mit unseren Rehabilitanden
  • Freundliches Auftreten und gute Umgangsformen

Ihre Ansprechpartnerin ist Catrin Hastreiter: - Tel.: 0371 3344257

Stellenanzeige als Download >

Jetzt online bewerben >

Einstellungsdatum: nächstmöglicher Zeitpunkt

Bildung

Fachbereichsleiter (m/w/d) für die kaufmännische Ausbildung

Wir suchen zum 01.10.2021 für unsere Bereich Ausbildung am Standort Chemnitz in Teilzeit oder Vollzeit und unbefristet einen Fachbereichsleiter (m/w/d) für die kaufmännische Ausbildung.
 

 

weiterlesen

 
Wir bieten Ihnen:
  • Ein vielseitiges, innovatives und fachlich spannendes Arbeitsfeld
  • Familienfreundliche Arbeitszeit
  • Entlohnung nach eigenen Tarifvertrag
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Einarbeitung durch erfahrene Mitarbeiter*innen
  • Fachliche Gestaltungsmöglichkeiten und Raum für eigenverantwortliches Handeln
  • Entwicklungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Berufsbezogene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Professionelle und fachliche Unterstützung
Und darüber hinaus:
  • Aktive Arbeitnehmer- und Schwerbehindertenvertretung
  • Supervision
  • Jährliche Team- und Firmenevents
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Rabatte und Vergünstigungen bei Freizeit-und Wellnessangeboten
  • Bei Bedarf Unterstützung für Hilfsmittel
Ihre Aufgaben bei uns:
  • Fachliche, organisatorische und personelle Leitung des kaufmännischen Fachbereiches
  • Strategische und qualitative Weiterentwicklung des kaufmännischen Fachbereiches
  • Einführung weiterer Ausbildungsberufe, hier besonders Verwaltungsfachangestellte(r)
  • Aufbau eines kaufmännischen Kompetenzzentrums zwischen kaufmännischer Ausbildung und Verwaltung des SFZ
  • Sicherung der Auslastung und Wirtschaftlichkeit des Bereiches
  • Enge Zusammenarbeit mit der Ausbildungsleitung, der Leitung des Berufsbildungswerkes und den angrenzenden Fachbereichen
  • Zusammenarbeit mit externen Partnern
Das bringen Sie mit:
  • Abgeschlossenes Studium als Verwaltungsfachwirt(in) oder vergleichbar
  • Ausbildereignung oder pädagogische Zusatzqualifikation
  • Leitungserfahrung
  • Erweiterte Kenntnisse im Berufsbildungsrecht
  • Emotionale Intelligenz, persönlich gefestigt und belastbar, kommunikativ, teamfähig
  • selbstständige und eigenverantwortliche Arbeitsweise
  • Methodensicherheit
  • Sicherheit im Umgang mit digitalen Arbeitsmitteln und Medien
Ihre Ansprechpartnerin ist Kerstin Göhler: Telefon: 0371 33 44 - 213
 

Stellenanzeige als Download >

Jetzt online bewerben >

Einstellungsdatum: 01.10.2021

Verwaltung & Sonstiges

Verwaltungsfachkraft (m/w/d)

Wir suchen zum 01.06.2021 für unsere Personalverwaltung im Bereich Personalmanagement am Standort Chemnitz, in Teilzeit mit 30 Stunden in der Woche und unbefristet eine Verwaltungsfachkraft (m/w/d)
 
 

weiterlesen

 
Wir bieten Ihnen:
  • Ein vielseitiges, innovatives und fachlich spannendes Arbeitsfeld
  • Familienfreundliche Arbeitszeit
  • Entlohnung nach eigenen Tarifvertrag
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Einarbeitung durch erfahrene Mitarbeiter*innen
  • Fachliche Gestaltungsmöglichkeiten und Raum für eigenverantwortliches Handeln
  • Entwicklungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Berufsbezogene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Professionelle und fachliche Unterstützung
Und darüber hinaus:
  • Aktive Arbeitnehmer- und Schwerbehindertenvertretung
  • Supervision
  • Jährliche Team- und Firmenevents
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Rabatte und Vergünstigungen bei Freizeit-und Wellnessangeboten
  • Bei Bedarf Unterstützung für Hilfsmittel
 
Ihre Aufgaben bei uns:
  • Umsetzung der Personalverwaltung mit den dafür erforderlichen verwaltungstechnischen Aufgaben von der Einstellung bis zur Beendigung von Arbeitsverhältnissen
  • Erarbeitung und Pflege des Personalstellenplanes
  • Aufbereitung der mitarbeiterrelevanten Daten für die externe Lohn- und Gehaltsabrechnung
  • Mitwirkung bei der Umsetzung des personalärztlichen Dienstes
  • Zentraler Ansprechpartner bei Fragen der Mitarbeitenden und Praktikanten zu Personalangelegenheiten
  • Bearbeitung laufender Mitarbeiteranträge
  • Führen der Personalakten
  • Personaldatenverwaltung
  • Meldeaufgaben intern und extern
  • Abstimmungen mit dem Betriebsrat
Das bringen Sie mit:
  • Fachspezifischer Berufsabschluss, mindestens 3- jährig, beispielsweise Geprüfte/r Personalfachkauffrau/- kaufmann oder vergleichbare Ausbildung
  • Alternativ eine kfm. Ausbildung mit entsprechenden Weiterbildungen und / oder relevanter Berufserfahrung
  • Strukturierte und ergebnisorientierte Arbeitsweise
  • soziale Kompetenz bei einem kommunikationsstarken und verbindlichen Auftreten und Teamfähigkeit
 

Für fachliche Fragen wenden Sie sich bitte an: Ivo Dehmel Telefon: 0371 / 33 44 -197

 
 

Stellenanzeige als Download >

Jetzt online bewerben >

Einstellungsdatum: 01.06.2021

Pflege

Pflegehilfskraft (m/w/d)

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt für unseren Bereich Wohnen und Tagesstruktur in Chemnitz, in Teilzeit mit 30 Stunden wöchentlich und zunächst befristet für ein Jahr mit der Option auf Verlängerung eine Pflegehilfskraft (m/w/d).

weiterlesen


Wir bieten Ihnen:

  • Ein vielseitiges, innovatives und fachlich spannendes Arbeitsfeld
  • Entlohnung nach eigenen Tarifvertrag
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Einarbeitung durch erfahrene Mitarbeiter*innen
  • Fachliche Gestaltungsmöglichkeiten und Raum für eigenverantwortliches Handeln
  • Entwicklungs- und Qualifizierungsmöglichkeiten
  • Berufsbezogene Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Professionelle und fachliche Unterstützung

Und darüber hinaus:

  • Aktive Arbeitnehmer- und Schwerbehindertenvertretung
  • Supervision
  • Jährliche Team- und Firmenevents
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Rabatte und Vergünstigungen bei Freizeit-und Wellnessangeboten
  • Bei Bedarf Unterstützung für Hilfsmittel

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Assistenz und Begleitung von Menschen mit Unterstützungsbedarf im Alltag
  • Mitwirken bei Freizeitaktivitäten und Ausflüge
  • Unterstützung bei der Grundpflege
  • Assistenz in der Förderung der persönlichen Entwicklung und Gemeinschaftsfähigkeit
  • Dokumentation von erbrachten Leistungen
  • Zusammenarbeit mit der Leitung, dem Case Management, den Eltern/gesetzlichen Betreuern, sowie interdisziplinären Mitarbeiter*innen
  • Einsatz im Schicht-, Nacht-, Feiertags- und Wochenenddienst

Das bringen Sie mit:

  • Erfahrungen in der Grundpflege und Betreuung von Menschen mit Behinderung oder eine abgeschlossene Berufsausbildung als Pflegehilfskraft (m/w/d), Sozialassistent*in, Hauswirtschafter*in oder Hauswirtschaftstechnische*n Helfer*in
  • Gesundheitszeugnis
  • Immunisierung von Hepatitis A und B
  • Sozial- und Fachkompetenz im Umgang mit Klienten
  • Teamfähigkeit, Selbständigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Freundliches Auftreten und gute Umgangsformen

 

Ihre Ansprechpartnerin ist Sindy Müller-Mehlhorn: Tel.: 0371 3344 224

Stellenanzeige als Download >

Jetzt online bewerben >

Einstellungsdatum: nächstmöglicher Zeitpunkt

Pflege

Pflegehilfskraft (m/w/d)

Wir suche n zum 01.08.2021 für unseren Bereich CARE – Unterstützung und Betreuung von Asylbewerbern mit besonderen Betreuungsaufwand, in Teilzeit mit 30 Stunden in der Woche und zunächst befristet bis 31.07.2022 zwei Pflegehilfskräfte (m/w/d).

weiterlesen

Wir bieten Ihnen:

  • Familienfreundliche Arbeitszeit
  • Mitarbeit in einem engagierten Team und ein angenehmes Arbeitsklima
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Einarbeitung durch erfahrene Mitarbeiter*innen
  • Hygiene- und Dienstkleidung
  • Dem Markt angepasste und pünktliche Lohn- und Gehaltszahlung, zuzüglich Zuschlagszahlung für Nachtarbeit, Wochenend- und Feiertagsdienste
  • Bei Bedarf Unterstützung für Hilfsmittel
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Und darüber hinaus:
  • Aktive Arbeitnehmer- und Schwerbehindertenvertretung
  • Jährliche Team- und Firmenevents
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Rabatte und Vergünstigungen bei Freizeit-und Wellnessangeboten
  • Supervision
Das bringen Sie mit:
  • Abschluss als Sozialassistent*in, Pflegehilfskraft* oder Hauswirtschafter*in oder vergleichbaren Abschluss
  • Sozial- und Fachkompetenz im Umgang mit Kund*innen bzw. Klient*innen, Angehörigen, Ärzt*innen, Apotheken und Therapieeinrichtungen
  • Teamfähigkeit, Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Freundliches Auftreten und gute Umgangsformen
  • Flexible Einsatzbereitschaft im 3-Schicht-System
  • Immunisierung gegen Masern und Führerschein Klasse B

Für fachliche Fragen wenden Sie sich bitte an: Marie Kathleen Schneider - Telefon: 0371 33 44 474

Stellenanzeige als Download >

Jetzt online bewerben >

Einstellungsdatum: 01.08.2021

Pflege

Dauernachtwache (m/w/d)

Wir suchen zum 01.08.2021 für unseren Bereich CARE – Unterstützung und Betreuung von Asylbewerbern mit besonderen Betreuungsaufwand, in Teilzeit mit 30 Stunden in der Woche und zunächst befristet bis 31.07.2022 eine Dauernachtwache (m/w/d).

weiterlesen



Wir bieten Ihnen:

  • Familienfreundliche Arbeitszeit
  • Mitarbeit in einem engagierten Team und ein angenehmes Arbeitsklima
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Einarbeitung durch erfahrene Mitarbeiter*innen
  • Hygiene- und Dienstkleidung
  • Dem Markt angepasste und pünktliche Lohn- und Gehaltszahlung, zuzüglich Zuschlagszahlung für Nachtarbeit, Wochenend- und Feiertagsdienste
  • Bei Bedarf Unterstützung für Hilfsmittel
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Und darüber hinaus:

  • Aktive Arbeitnehmer- und Schwerbehindertenvertretung
  • Jährliche Team- und Firmenevents
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Rabatte und Vergünstigungen bei Freizeit-und Wellnessangeboten
  • Supervision

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Hauswirtschaftliche Tätigkeiten
  • Kontrollgänge
  • Ansprechpartner*in für Klient*innen
  • Zusammenarbeit mit dem Sicherheitsdienst
  • Dokumentationstätigkeiten und Lagerverwaltung
  • Einsatzzeit zwischen 22:00 Uhr und 06:00 Uhr

Das bringen Sie mit:

  • Berufsqualifizierender Abschluss im sozialen Bereich, alternativ zweijährige Berufsausbildung im sozialen Bereich, alternativ Berufserfahrung im sozialen Bereich / Arbeit mit Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund
  • Interkulturelle Kompetenz, Kultur- und Sprachkompetenzen
  • Wünschenswert sind Erfahrungen in der Begleitung von Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund
  • Empathie, Abgrenzungsvermögen, psychische Stabilität
  • Bereitschaft zur Schichtarbeit
  • Führerschein Klasse B wünschenswert, Immunisierung gegen Masern und Belehrung nach §43 Infektionsschutzgesetz

Für fachliche Fragen wenden Sie sich bitte an: Kathleen Schneider - Telefon: 0371 / 33 44 474

Stellenanzeige als Download >

Jetzt online bewerben >

Einstellungsdatum: 01.08.2021

Weitere Informationen zum SFZ Förderzentrum gGmbH finden Sie hier >

Jobs bei SFZ CoWerk gGmbH

Bereich Job
(m/w/d)
Beschreibung Einstellungs­datum
Pflege

Sozialassistent (m/w/d)

Wir suchen zum 01.06.2021 für unsere Erstaufnahmeeinrichtung für alleinreisende Frauen mit Kindern im Raum Tharandt, in Teilzeit mit 20 Stunden in der Woche und zunächst befristet bis zum 31.05.2023 einen Sozialassistenten (m/w/d).
 

weiterlesen


Wir bieten Ihnen:
  • Familienfreundliche Arbeitszeit
  • Mitarbeit in einem engagierten Team und ein angenehmes Arbeitsklima
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Einarbeitung durch erfahrene Mitarbeiter*innen
  • Hygiene- und Dienstkleidung
  • Dem Markt angepasste und pünktliche Lohn- und Gehaltszahlung, zuzüglich Zuschlagszahlung für Nachtarbeit, Wochenend- und Feiertagsdienste
  • Bei Bedarf Unterstützung für Hilfsmittel
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Und darüber hinaus:
 
  • Aktive Arbeitnehmer- und Schwerbehindertenvertretung
  • Jährliche Team- und Firmenevents
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Rabatte und Vergünstigungen bei Freizeit-und Wellnessangeboten
  • Supervision
Ihre Aufgaben bei uns:
  • Tätigkeit in einer Erstaufnahmeeinrichtung für alleinreisend Frauen mit Kindern
  • Organisation von Unterstützung, Assistenz und Begleitung von Menschen mit Unterstützungsbedarf
  • Förderung persönlicher Entwicklung und Gemeinschaftsfähigkeit mit Ziel der Integration
  • Planung und Durchführung von Einzel- und Gruppenangeboten
  • Dokumentation von erbrachten Leistungen
  • Informationsweiterleitung bei Veränderungen des Gesundheitszustandes des Klienten/der Klientin*
  • Hilfe zur Orientierung im Sozialraum und Vermittlung von Ortskenntnissen
Das bringen Sie mit:
  • Ausbildung zum Sozialassistenten (m/wd) oder vergleichbarer Berufsabschluss oder relevante Berufserfahrung
  • Kenntnisse und möglichst Erfahrungen im Erkennen von geschlechtsspezifischer/ sexualisierter und homophober bzw. transphober Gewalt, häuslicher Gewalt und Kindeswohlgefährdung
  • Beherrschung mindestens einer Fremdsprache, vorzugsweise Englisch, Französisch, Arabisch oder Russisch. Wünschenswert wären Grundkenntnisse in mindestens einer häufig vertretenen Sprache der Asylbewerber
  • Sozial- und Fachkompetenz im Umgang mit Kunden und Klienten
  • Teamfähigkeit, Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Freundliches Auftreten und gute Umgangsformen
  • Nachweis der Immunisierung gegen Masern und Belehrung nach §43 Infektionsschutzgesetz
 

Für fachliche Fragen wenden Sie sich bitte an: Marie Heilmann-Krauß - Telefon: 0371 / 33 44 -474 oder 0151 / 161 774 -21

Stellenanzeige als Download >

Jetzt online bewerben >

Einstellungsdatum: 01.06.2021

Pflege

Betreuungsfachkraft (m/w/d)

Wir suchen zum 01.06.2021 für unseren Bereich „Care“ am Standort Chemnitz, in Teilzeit mit 35 Stunden in der Woche und zunächst befristet bis zum 31.07.2022 eine Betreuungsfachkraft (m/w/d).

weiterlesen


Wir bieten Ihnen:

  • Familienfreundliche Arbeitszeit
  • Mitarbeit in einem engagierten Team und ein angenehmes Arbeitsklima
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Einarbeitung durch erfahrene Mitarbeiter*innen
  • Hygiene- und Dienstkleidung
  • Dem Markt angepasste und pünktliche Lohn- und Gehaltszahlung, zuzüglich Zuschlagszahlung für Nachtarbeit, Wochenend- und Feiertagsdienste
  • Bei Bedarf Unterstützung für Hilfsmittel
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Und darüber hinaus:

  • Aktive Arbeitnehmer- und Schwerbehindertenvertretung
  • Jährliche Team- und Firmenevents
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Rabatte und Vergünstigungen bei Freizeit-und Wellnessangeboten
  • Supervision

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Tätigkeit in einer Erstaufnahmeeinrichtung für Menschen mit Behinderung und besonderen Betreuungs- und Pflegebedarf
  • Organisation von Unterstützung, Assistenz und Begleitung von Menschen mit Unterstützungsbedarf
  • Förderung persönlicher Entwicklung und Gemeinschaftsfähigkeit mit Ziel der Integration
  • Planung und Durchführung von Einzel- und Gruppenangeboten
  • Dokumentation von erbrachten Leistungen
  • Informationsweiterleitung bei Veränderungen des Gesundheitszustandes des Klienten/der Klientin*
  • Einsatz im Schichtdienst, Dienst an Wochenenden und Feiertagen

Das bringen Sie mit:

  • Staatliche Anerkennung als Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Heilpädagoge*in oder Sozialpädagoge*in
  • Sozial- und Fachkompetenz im Umgang mit Kunden und Klienten
  • Teamfähigkeit, Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Freundliches Auftreten und gute Umgangsformen
  • Nachweis der Immunisierung gegen Masern

 

Für fachliche Fragen wenden Sie sich bitte an:

Marie Heilmann-Krauß - Telefon: 0371 / 33 44 - 474

Lassen Sie uns #Arbeitsfreunde werden und schicken Sie Ihre aussagekräftigen Unterlagen bis zum 15.05.2021 an folgende Adresse:

SFZ CoWerk gGmbH
Personalabteilung
Flemmingstraße 8c
09116 Chemnitz


oder elektronisch als PDF-Datei an folgende E-Mail: personal@cowerk.de

#Arbeitsfreunde #Zusammenhalt #Selbstbestimmt #Teamgeist

Stellenanzeige als Download >

Jetzt online bewerben >

Einstellungsdatum: 01.06.2021

Pflege

Einrichtungsleiter (m/w/d)

Wir suchen zum 01.06.2021 für unsere Erstaufnahmeeinrichtung für alleinreisende Frauen mit Kindern im Raum Tharandt, in Vollzeit und unbefristet einen Einrichtungsleiter (m/w/d).
 

weiterlesen

 
Wir bieten Ihnen:
  • Familienfreundliche Arbeitszeit
  • Mitarbeit in einem engagierten Team und ein angenehmes Arbeitsklima
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Einarbeitung durch erfahrene Mitarbeiter*innen
  • Hygiene- und Dienstkleidung
  • Dem Markt angepasste und pünktliche Lohn- und Gehaltszahlung, zuzüglich Zuschlagszahlung für Nachtarbeit, Wochenend- und Feiertagsdienste
  • Bei Bedarf Unterstützung für Hilfsmittel
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Und darüber hinaus:
  • Aktive Arbeitnehmer- und Schwerbehindertenvertretung
  • Jährliche Team- und Firmenevents
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Rabatte und Vergünstigungen bei Freizeit-und Wellnessangeboten
  • Supervision
Ihre Aufgaben bei uns:
  • Belegungsmanagement
  • Koordination von Aufgaben der Struktur- und Ablauforganisation
  • Personal- und Budgetverantwortung
  • Qualitätsmanagement
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der Einrichtung
  • Netwerkarbeit
  • Ansprechpartner*in für alle firmeninternen und externen Interessierte
Das bringen Sie mit:
  • abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium mit pädagogischen / sozialpädagogischen, soziologischen und psychologischen Inhalten bzw. Inhalten der sozialen Arbeit oder
  • eine vergleichbarer Hochschul- oder Fachhochschulabschluss mit Inhalten der Konflikt-forschung und einer mindestens dreijährigen Berufserfahrung in der sozialen Betreuung in einer Aufnahmeeinrichtung oder Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber oder
  • Abschluss einer mindestens dreijährigen Berufsausbildung im sozialen oder kaufmännischen Bereich und einer mindestens dreijährigen Berufserfahrung in der sozialen Betreuung in einer Aufnahmeeinrichtung oder Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber
  • tätigkeitsbezogene Erfahrung von mindestens einem Jahr als Leiter oder stellvertretender Leiter einer Erstaufnahmeeinrichtung bzw. Gemeinschaftsunterkunft für Asylbewerber
  • möglichst allgemeine Kenntnisse im Asyl-, Ausländer- und Sozialrecht
  • Grundkenntnisse in einer asylrelevanten Fremdsprache (vorzugsweise Englisch, Französisch, Arabisch oder Russisch)
  • überdurchschnittliche personale und soziale Kompetenzen (z. B. Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick, Konfliktbewältigung, Kontaktfreude, Kreativität, Teamfähigkeit, Motivationsfähigkeit)
  • Kenntnisse der politischen und sozialen Verhältnisse der wichtigsten Herkunftsländer der Asylbewerber und deren Lebensgewohnheiten, Religionen usw.
Für fachliche Fragen wenden Sie sich bitte an: Marie Heilmann-Krauß - Telefon: 0371 / 33 44 -474 oder 0151 / 161 774 -21

Stellenanzeige als Download >

Jetzt online bewerben >

Einstellungsdatum: 01.06.2021

Pflege

Stellvertretender Einrichtungsleiter (m/w/d)

Wir suchen zum 15.05.2021 am Standort Chemnitz für unseren Bereich CARE - Unterstützung und Betreuung von Asylbewerbern mit besonderem Betreuungsaufwand in Vollzeit und zunächst befristet als Elternzeitvertretung einen Einrichtungsleiter (m/w/d).

weiterlesen


Wir bieten Ihnen:

  • Familienfreundliche Arbeitszeit
  • Mitarbeit in einem engagierten Team und ein angenehmes Arbeitsklima
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Einarbeitung durch erfahrene Mitarbeiter*innen
  • Hygiene- und Dienstkleidung
  • Dem Markt angepasste und pünktliche Lohn- und Gehaltszahlung, zuzüglich Zuschlagszahlung für Nachtarbeit, Wochenend- und Feiertagsdienste
  • Bei Bedarf Unterstützung für Hilfsmittel
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten

Und darüber hinaus:

  • Aktive Arbeitnehmer- und Schwerbehindertenvertretung
  • Jährliche Team- und Firmenevents
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Rabatte und Vergünstigungen bei Freizeit-und Wellnessangeboten
  • Supervision

Ihre Aufgaben bei uns:

  • Belegungsmanagement
  • Koordination von Aufgaben der Struktur- und Ablauforganisation
  • Personal- und Budgetverantwortung
  • Qualitätsmanagement
  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der Einrichtung
  • Netwerkarbeit
  • Ansprechpartner*in für alle firmeninternen und externen Interessierte

Das bringen Sie mit:

  • abgeschlossenes Hochschul- oder Fachhochschulstudium mit pädagogischen / sozialpädagogischen, soziologischen und psychologischen Inhalten bzw. Inhalten der sozialen Arbeit oder
  • eine vergleichbarer Hochschul- oder Fachhochschulabschluss im Bereich Gesundheitswesen oder Sozialwesen
  • möglichst allgemeine Kenntnisse im Asyl-, Ausländer- und Sozialrecht
  • Grundkenntnisse in einer asylrelevanten Fremdsprache (vorzugsweise Englisch, Französisch, Arabisch oder Russisch)
  • überdurchschnittliche personale und soziale Kompetenzen (z. B. Durchsetzungsvermögen, Verhandlungsgeschick, Konfliktbewältigung, Kontaktfreude, Kreativität, Teamfähigkeit, Motivationsfähigkeit)
  • Kenntnisse der politischen und sozialen Verhältnisse der wichtigsten Herkunftsländer der Asylbewerber und deren Lebensgewohnheiten, Religionen usw.

Für fachliche Fragen wenden Sie sich bitte an: Marie Heilmann-Krauß - Telefon: 0371 / 33 44 - 474 oder 0151 / 161 774 -21

Stellenanzeige als Download >

Jetzt online bewerben >

Einstellungsdatum: 15.05.2021

Pflege

Lehrer für Integrationssprachkurse und DAZ (m/w/d)

Wir suchen zum 01.06.2021 für unsere Erstaufnahmeeinrichtung für alleinreisende Frauen mit Kindern im Raum Tharandt, in Teilzeit mit 30 Stunden in der Woche und befristet bis zum 31.05.2023 einen Lehrer für Integrationssprachkurse und DAZ (m/w/d).
 

weiterlesen

Wir bieten Ihnen:
  • Familienfreundliche Arbeitszeit
  • Mitarbeit in einem engagierten Team und ein angenehmes Arbeitsklima
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Einarbeitung durch erfahrene Mitarbeiter*innen
  • Hygiene- und Dienstkleidung
  • Dem Markt angepasste und pünktliche Lohn- und Gehaltszahlung, zuzüglich Zuschlagszahlung für Nachtarbeit, Wochenend- und Feiertagsdienste
  • Bei Bedarf Unterstützung für Hilfsmittel
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Und darüber hinaus:
  • Aktive Arbeitnehmer- und Schwerbehindertenvertretung
  • Jährliche Team- und Firmenevents
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Rabatte und Vergünstigungen bei Freizeit-und Wellnessangeboten
  • Supervision
Ihre Aufgaben bei uns:
  • engagierte Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Deutschsprachkursen an unserem Standort
  • Unterstützung der Teilnehmer beim Erlernen der deutschen Sprache
  • Durchführung von Integrationssprachkursen mit dem Ziel der Abschlüsse A2 oder B1
  • Vermittlung von Inhalten der Orientierung in der Umgebung und im Alltag
  • Zusätzlich Unterricht in Grundlagen der Mathematik, Englisch sowie Bewegung und Kunst
  • Orientierung in der deutschen Sprache unter Einbeziehung der Herkunftssprachen
  • Einsetzen kreativer Lehrmaterialien und Nutzen des Außenbereichs für kreative Lehrangebote
  • curricularen Grundlagen des Staatsministeriums für Kultus "Lernangebot für Kinder und Jugendliche in Erstaufnahmeeinrichtungen des Freistaates Sachsen" dienen als Orientierung
Das bringen Sie mit:
  • die Zulassung des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF) zur Lehrtätigkeit im Integrationskurs Deutsch als Zweitsprache gemäß § 15 Integrationskursverordnung (IntV)
  • wünschenswert ist die „Zusatzqualifizierung für Lehrkräfte in Alphabetisierungskursen“ des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge (BAMF)Interkulturelle Kompetenz, Sensibilität im Umgang mit Menschen mit Migrationshintergrund
  • eine hohe soziale Kompetenz, interkulturelles Einfühlungsvermögen, gute pädagogische Kenntnisse sowie ein hohes Maß an Verantwortungsbewusstsein und Zuverlässigkeit
  • Nachweis der Immunisierung gegen Masern
 
Für fachliche Fragen wenden Sie sich bitte an: Marie Heilmann-Krauß - Telefon: 0371 / 33 44 -474 oder 0151 / 161 774 -21
 

Stellenanzeige als Download >

Jetzt online bewerben >

Einstellungsdatum: 01.06.2021

Pflege

Pflegefachkraft (m/w/d)

Wir suchen zum 01.06.2021 für unsere Erstaufnahmeeinrichtung für alleinreisende Frauen mit Kindern im Raum Tharandt, in Teilzeit mit 30 Stunden in der Woche und zunächst befristet bis zum 31.05.2023 eine Pflegefachkraft (m/w/d).
 

weiterlesen

 
 
Wir bieten Ihnen:
  • Familienfreundliche Arbeitszeit
  • Mitarbeit in einem engagierten Team und ein angenehmes Arbeitsklima
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Einarbeitung durch erfahrene Mitarbeiter*innen
  • Hygiene- und Dienstkleidung
  • Dem Markt angepasste und pünktliche Lohn- und Gehaltszahlung, zuzüglich Zuschlagszahlung für Nachtarbeit, Wochenend- und Feiertagsdienste
  • Bei Bedarf Unterstützung für Hilfsmittel
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Und darüber hinaus:
  • Aktive Arbeitnehmer- und Schwerbehindertenvertretung
  • Jährliche Team- und Firmenevents
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Rabatte und Vergünstigungen bei Freizeit-und Wellnessangeboten
  • Supervision
Ihre Aufgaben bei uns:
  • Betrieb des Med.-Punktes mit folgende Aufgaben:
  • Erfassung des Bedarfs der Klient*innen
  • Medizinische Erstversorgung und Verbandswechsel
  • Aufklärung der untergebrachten Personen zur Einnahme von verordnungspflichtigen Medikamenten und ggf. Unterstützung während der Sprechzeit
  • Organisation notwendiger Arzttermine und Unterstützung, sofern diese in der Aufnahmeeinrichtung durchgeführt werden (Hausbesuche)
  • Ausgabe von Krankenbehandlungsscheinen, Zahnbehandlungsscheinen und Taxiberechtigungsscheinen
  • Abstimmung mit Ärzten, Krankenhäusern, medizinischen Fachdiensten, Pflegediensten
  • Unterstützung bei der medizinischen Erstuntersuchung durch Vermittlung zum Gesundheitsamt und organisatorischer Mitwirkung, Meldung von Infektionskrankheiten
  • Dokumentation der medizinischen Betreuung
  • Information über Beginn und Ende stationärer medizinischer Behandlung
  • Beratung zur Gesundheitsvorsorge, zur Ernährung, bei Schwangerschaft
  • Unterstützung von Müttern mit Säuglingen
Das bringen Sie mit:
  • mindestens dreijährige medizinische Berufsfachschulausbildung (Vollzeit)
  • Ausbildung als examinierte Pflegefachkraft, Altenpfleger*in, Krankenpfleger*in, oder vergleichbare Ausbildung
  • Interkulturelle Kompetenz, Organisationsvermögen sowie Kenntnisse und/oder Erfahrungen mit sozialer Arbeit
  • möglichst mehrjährige Erfahrung in der Betreuung von Asylbewerbern
  • Kenntnisse und möglichst Erfahrungen im Erkennen von geschlechtsspezifischer/ sexualisierter und homophober bzw. transphober Gewalt, häuslicher Gewalt und Kindeswohlgefährdung
  • Sozial- und Fachkompetenz im Umgang mit Kunden und Klienten
  • Teamfähigkeit, Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Freundliches Auftreten und gute Umgangsformen
    • Nachweis der Immunisierung gegen Masern und Belehrung nach §43 Infektionsschutzgesetz

 

Für fachliche Fragen wenden Sie sich bitte an: Marie Heilmann-Krauß - Telefon: 0371 / 33 44 -474 oder 0151 / 161 774 -21

Stellenanzeige als Download >

Jetzt online bewerben >

Einstellungsdatum: 01.06.2021

Pflege

Verwaltungsangestellter (m/w/d)

Wir suchen zum 01.06.2021 für unsere Erstaufnahmeeinrichtung für alleinreisende Frauen mit Kindern im Raum Tharandt, in Teilzeit mit 30 Stunden in der Woche und zunächst befristet bis zum 31.05.2023 drei Verwaltungsangestellter (m/w/d).
 
 

weiterlesen

 
Wir bieten Ihnen:
  • Familienfreundliche Arbeitszeit
  • Mitarbeit in einem engagierten Team und ein angenehmes Arbeitsklima
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Einarbeitung durch erfahrene Mitarbeiter*innen
  • Hygiene- und Dienstkleidung
  • Dem Markt angepasste und pünktliche Lohn- und Gehaltszahlung, zuzüglich Zuschlagszahlung für Nachtarbeit, Wochenend- und Feiertagsdienste
  • Bei Bedarf Unterstützung für Hilfsmittel
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Und darüber hinaus:
  • Aktive Arbeitnehmer- und Schwerbehindertenvertretung
  • Jährliche Team- und Firmenevents
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Rabatte und Vergünstigungen bei Freizeit-und Wellnessangeboten
  • Supervision
Ihre Aufgaben bei uns:
  • Stammdateneingabe und -pflege in der EDV
  • Telefondienst
  • Abarbeiten von Kundenaufträgen
  • Einhalten der internen Festlegungen zum Qualitätsmanagement
  • Zuarbeiten für das Rechnungswesen und Ansprechpartner für Kostenträger
  • Überwachung von Fristen und Terminen
  • Teilnahme an Dienstberatungen im Bereich
  • Abrechnungen der Klienten
  • Sonstige Verwaltungstätigkeiten
  • Einhaltung unternehmerischer Abläufe und Festlegungen
  • Besetzung der Rezeption
Das bringen Sie mit:
  • Kaufmännische Ausbildung und / oder
  • Mehrjährige Erfahrung in der Verwaltung von Kunden und Klienten
  • Sehr gutes Kommunikations- Organisations- und Koordinationsvermögen
  • Gute Kenntnisse Microsoft Office
  • Interkulturelle Kompetenz, Sensibilität im Umgang mit Menschen mit Migrationshintergrund
  • möglichst mehrjährige Erfahrung in der Betreuung von Asylbewerbern
  • Teamfähigkeit, Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Freundliches Auftreten und gute Umgangsformen
  • Nachweis der Immunisierung gegen Masern und Belehrung nach §43 Infektionsschutzgesetz  
Für fachliche Fragen wenden Sie sich bitte an: Marie Heilmann-Krauß - Telefon: 0371 / 33 44 -474 oder 0151 / 161 774 -21

Stellenanzeige als Download >

Jetzt online bewerben >

Einstellungsdatum: 01.06.2021

Pflege

Ausgabekräfte (m/w/d)

Wir suchen zum 01.06.2021 für unsere Erstaufnahmeeinrichtung für alleinreisende Frauen mit Kindern im Raum Tharandt, in Teilzeit mit 30 Stunden in der Woche und zunächst befristet bis zum 31.05.2023 zwei Ausgabekräfte (m/w/d).
 
 

weiterlesen

 
Wir bieten Ihnen:
  • Familienfreundliche Arbeitszeit
  • Mitarbeit in einem engagierten Team und ein angenehmes Arbeitsklima
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Einarbeitung durch erfahrene Mitarbeiter*innen
  • Hygiene- und Dienstkleidung
  • Dem Markt angepasste und pünktliche Lohn- und Gehaltszahlung, zuzüglich Zuschlagszahlung für Nachtarbeit, Wochenend- und Feiertagsdienste
  • Bei Bedarf Unterstützung für Hilfsmittel
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Und darüber hinaus:
  • Aktive Arbeitnehmer- und Schwerbehindertenvertretung
  • Jährliche Team- und Firmenevents
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Rabatte und Vergünstigungen bei Freizeit-und Wellnessangeboten
  • Supervision
Ihre Aufgaben bei uns:
  • Ausgabe von Speisen und Getränken
  • Vor- und Nachbereitung der Speisenausgabe
  • Einhaltung der Hygienevorschriften im Rahmen des HACCP-Konzeptes
  • Tägliche Dokumentation unter Beachtung der Lebensmittelhygiene
  • Zusammenarbeit mit unserem Kundendienst
Das bringen Sie mit:
  • Quereinstieg möglich
  • Interkulturelle Kompetenz, Organisationsvermögen sowie Kenntnisse und/oder Erfahrungen mit sozialer Arbeit
  • Teamfähigkeit, Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Freundliches Auftreten und gute Umgangsformen
  • Nachweis der Immunisierung gegen Masern und der Belehrung nach § 43 Infektionsschutzgesetz

Für fachliche Fragen wenden Sie sich bitte an: Marie Heilmann-Krauß - Telefon: 0371 / 33 44 -474 oder 0151 / 161 774 -21

 

Stellenanzeige als Download >

Jetzt online bewerben >

Einstellungsdatum: 01.06.2021

Pflege

Betreuungsfachkräfte (m/w/d)

Wir suchen zum 01.06.2021 für unsere Erstaufnahmeeinrichtung für alleinreisende Frauen mit Kindern im Raum Tharandt, in Vollzeit oder Teilzeit und unbefristet acht Betreuungsfachkräfte (m/w/d).
 

weiterlesen

 
Wir bieten Ihnen:
  • Familienfreundliche Arbeitszeit
  • Mitarbeit in einem engagierten Team und ein angenehmes Arbeitsklima
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Einarbeitung durch erfahrene Mitarbeiter*innen
  • Hygiene- und Dienstkleidung
  • Dem Markt angepasste und pünktliche Lohn- und Gehaltszahlung, zuzüglich Zuschlagszahlung für Nachtarbeit, Wochenend- und Feiertagsdienste
  • Bei Bedarf Unterstützung für Hilfsmittel
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Und darüber hinaus:
  • Aktive Arbeitnehmer- und Schwerbehindertenvertretung
  • Jährliche Team- und Firmenevents
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Rabatte und Vergünstigungen bei Freizeit-und Wellnessangeboten
  • Supervision
Ihre Aufgaben bei uns:
  • Tätigkeit in einer Erstaufnahmeeinrichtung für alleinreisend Frauen mit Kindern
  • Organisation von Unterstützung, Assistenz und Begleitung von Menschen mit Unterstützungsbedarf
  • Förderung persönlicher Entwicklung und Gemeinschaftsfähigkeit mit Ziel der Integration
  • Planung und Durchführung von Einzel- und Gruppenangeboten
  • Dokumentation von erbrachten Leistungen
  • Informationsweiterleitung bei Veränderungen des Gesundheitszustandes des Klienten/der Klientin*
  • Hilfe zur Orientierung im Sozialraum und Vermittlung von Ortskenntnissen
  • Einsatz im Schichtdienst ohne Nachtdienst, Dienst an Wochenenden und Feiertagen
Das bringen Sie mit:
  • Staatliche Anerkennung als Erzieher*in, Heilerziehungspfleger*in, Heilpädagoge*in oder Sozialpädagoge*in
  • Ausbildungsschwerpunkte in den Fach-richtungen Psychologie, Soziologie, Pädagogik, Sozialarbeit und/oder Interkulturelle Kommuni-kation
  • Kenntnisse und möglichst Erfahrungen im Erkennen von geschlechtsspezifischer/ sexualisierter und homophober bzw. transphober Gewalt, häuslicher Gewalt und Kindeswohlgefährdung
  • Beherrschung min. einer Fremdsprache, vorzugsweise Englisch, Französisch, Arabisch oder Russisch. Wünschenswert wären Grundkenntnisse in mindestens einer häufig vertretenen Sprache der Asylbewerber
  • Sozial- und Fachkompetenz im Umgang mit Kunden und Klienten
  • Teamfähigkeit, Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Freundliches Auftreten und gute Umgangsformen
  • Nachweis der Immunisierung gegen Masern und Belehrung nach § 43 Infektionsschutzgesetz

 

Für fachliche Fragen wenden Sie sich bitte an: Marie Heilmann-Krauß - Telefon: 0371 / 33 44 -474 oder 0151 / 161 774 -21

Stellenanzeige als Download >

Jetzt online bewerben >

Einstellungsdatum: 01.06.2021

Pflege

Assistenzkräfte als Sprachmittler (m/w/d)

Wir suchen zum 01.06.2021 für unsere Erstaufnahmeeinrichtung für alleinreisende Frauen mit Kindern im Raum Tharandt, in Vollzeit oder Teilzeit und zunächst befristet bis zum 31.05.2023 acht Assistenzkräfte als Sprachmittler (m/w/d).
 

weiterlesen

 
 
Wir bieten Ihnen:
  • Familienfreundliche Arbeitszeit
  • Mitarbeit in einem engagierten Team und ein angenehmes Arbeitsklima
  • Verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • Einarbeitung durch erfahrene Mitarbeiter*innen
  • Hygiene- und Dienstkleidung
  • Dem Markt angepasste und pünktliche Lohn- und Gehaltszahlung, zuzüglich Zuschlagszahlung für Nachtarbeit, Wochenend- und Feiertagsdienste
  • Bei Bedarf Unterstützung für Hilfsmittel
  • Fort- und Weiterbildungsmöglichkeiten
Und darüber hinaus:
  • Aktive Arbeitnehmer- und Schwerbehindertenvertretung
  • Jährliche Team- und Firmenevents
  • Betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Rabatte und Vergünstigungen bei Freizeit-und Wellnessangeboten
  • Supervision
Ihre Aufgaben bei uns:
  • Tätigkeit als Assistenzkraft und Sprachmittler in einer Erstaufnahmeeinrichtung für alleinreisend Frauen mit Kindern
  • Unterstützung bei Übersetzungen
  • Begleitung bei Wegen im Alltag oder im Freizeitbereich
  • Dokumentation von erbrachten Leistungen
  • Einsatz im Schichtdienst, Dienst an Wochenenden und Feiertagen
  • Zusammenarbeit mit unserem Kundendienst
Das bringen Sie mit:
  • Berufsqualifizierender Abschluss im sozialen Bereich, alternativ 2jährige Berufsausbildung im sozialen Bereich, alternativ Berufserfahrung im sozialen Bereich/Arbeit mit Menschen mit Flucht- und Migrationshintergrund
  • Schulabschluss mit mindestens der mittleren Reife (Realschulabschluss oder Abschluss 10. Klasse)
  • Beherrschung mindestens einer Fremdsprache, vorzugsweise Englisch, Französisch, Arabisch oder Russisch; wünschenswert wären Grundkenntnisse in mindestens einer häufig vertretenen Sprache der Asylbewerber
  • möglichst mehrjährige Erfahrung in der Betreuung von Asylbewerbern
  • Kenntnisse und möglichst Erfahrungen im Erkennen von geschlechtsspezifischer/ sexualisierter und homophober bzw. transphober Gewalt, häuslicher Gewalt und Kindeswohlgefährdung
  • Sozial- und Fachkompetenz im Umgang mit Kunden und Klienten
  • Teamfähigkeit, Selbstständigkeit, Zuverlässigkeit und Flexibilität
  • Freundliches Auftreten und gute Umgangsformen
  • Nachweis der Immunisierung gegen Masern und der Belehrung nach § 43 Infektionsschutzgesetz
Für fachliche Fragen wenden Sie sich bitte an: Marie Heilmann-Krauß - Telefon: 0371 / 33 44 -474 oder 0151 / 161 774 -21
 

Stellenanzeige als Download >

Jetzt online bewerben >

Einstellungsdatum: 01.06.2021

Weitere Informationen zum SFZ CoWerk gGmbH finden Sie hier >